Dr. med. Ewald Proll :: Arzt für Psychiatrie / Psychotherapie

Übersicht - Einträge für September 2006

Zitat:

"So lange ich der Gesundheitsminister dieses Landes bin, werde ich dafür sorgen, dass alle Patienten von Ihnen behandelt werden."
Karl-Josef Laumann (MAGS NRW 12.9.2007)
"Geradezu unanständig, dass die Vertreter der ärztlichen Oberschicht auf höhere Honorare drängen und die Versicherten weiter auspressen wollen."
Annelie Buntenbach (DGB) 21.5.2008
"Die Kassenärztlichen Vereinigungen haben einen sogenannten Sicherstellungsauftrag, weswegen man vor gut siebzig Jahren das Streikrecht aufgegeben hat."
Andreas Köhler (KBV) 29.5.2008
"Die Praxisgebühr ist derzeit lediglich ein Instrument, um Einnahmen der gesetzlichen Krankenversicherung zu generieren. Das geht unbürokratischer und gerechter auf dem normalen Weg der Beitragsfinanzierung."
Klaus Jacobs (Wissenschaftliches Institut der AOK)
"Die Privatisierung von Kliniken hat nicht zu Kostensenkungen geführt; bei den Krankenhäusern stiegen die Ausgaben mit 2,5 Prozent sogar überdurchschnittlich."
Nachdenkseiten 8.4.2014

scroogle


this siteweb

Hinweis

Creative Commons License - Some Rights Reserved