Dr. med. Ewald Proll :: Arzt für Psychiatrie / Psychotherapie

Einträge für März 2009

Zitat:

"No human being is boring. If we feel bored, one of two things is happening - either the patient is avoiding what's really bothering him, and the words are a cover, or the patient is talking about an issue that we haven't resolved for our self, and boredom is our defense."
Elvin Semrad
"Verteilungs- und beschäftigungspolitische Zielsetzungen dürfen als Begründung für eine weitere Beschränkung der individuellen Freiheit nicht herangezogen werden, es sei denn, es wird (…) das Bild eines unmündigen Patienten, der letztendlich auch unmündiger Bürger werden muss, zum Leitbild der Gesundheitspolitik erhoben."
Peter Oberender: Wachstumsmarkt Gesundheit (2006)
"One might as well claim that the tide which rubs pebbles smooth on a beach is doing the pebbles a service because being round is prettier than being jagged. It's of no concern to a pebble what shape it is. But it's very important to a person."
John Brunner 1975
"Es wird weniger Pflegepersonal benötigt, wenn die Verweildauer der Patienten im Krankenhaus kürzer wird."
Rudolf Henke (CDU, Präsident der Ärztekammer Nordrhein)
"Die Medizin darf ihre ureigene Aufgabe, nämlich Anwalt des Patienten zu sein, nicht der Ökonomie überlassen."
Prof. Dr. med. Giovanni Maio

scroogle


this siteweb

Hinweis

Creative Commons License - Some Rights Reserved