Dr. med. Ewald Proll :: Arzt für Psychiatrie / Psychotherapie

Einträge für März 2011

Zitat:

"When the government and insurers have effectively rationed the medical care you receive, and have forced you to pay out of your pocket to receive timely care, are you getting a rebate on your premiums or on the taxes you pay? Hell, no. You still keep paying the same huge premiums and the same 15% out of your paycheck, but you have fewer and fewer doctors to choose from and you have to wait longer and longer for care."
White Coat 26.11.2008
"Sie wollen gesetzlich vorgegebene Budgets durch leistungsgerechte Preise ersetzen. Was heißt das? Das heißt klipp und klar, dass die Ausgaben für die ärztliche Behandlung im ambulanten Bereich deutlich steigen werden. Wir reden dann locker von 4 bis 5 Milliarden Euro."
Elke Ferner (SPD) 12.2.2009
"Darüber, dass Rammstein keine qualitativ hochwertigen Texte liefert, braucht man nicht weiter zu diskutieren. Wäre dies allerdings ein relevantes Kriterium, dann gehörte das Programm von RTL und SAT 1 nahezu komplett auf den Index."
Internet-Law 7.11.2009
"If there is such a phenomenon as absolute evil, it consists in treating another human being as a thing."
John Brunner 1975
"Menschen können nie Handelsware werden – auch nicht ihre Gesundheit und - nach meinem Dafürhalten - auch nicht als „Arbeitskräfte“. Diese soziale Frage ist in gar keiner Weise gelöst und die durchgehende Ökonomisierung des Gesundheitswesens der falsche Weg."
Konrad Schily (FDP) 3.12.2017

scroogle


this siteweb

Hinweis

Creative Commons License - Some Rights Reserved